Die MELODY LIONS verstehen es als Jazz-DUO spielend, niveauvolles Ambiente zu veredeln, und können so auch Ihrem außergewöhnlichen Anlass die besondere Note geben.

Wie von Jim Hall, Chet Baker und Paul Desmond in der Cooljazz-Ära, werden von den MELODY LIONS die leisen Töne gepflegt. Melodien, die z.B. durch George Gershwin oder Frank Sinatra berühmt wurden, werden so elegant und unaufdringlich wie prickelnder Champagner zum Swingen gebracht.



Weil sie kaum Technik benötigen, sind die MELODY LIONS äußerst flexibel und können sogar direkt neben den Gästen in einer Zimmerecke platziert werden.

Gerne treten die MELODY LIONS auch als Jazz-TRIO in Erscheinung. Für die spezielle Rafinesse werden dann Gitarre und Kontrabass durch ein weiteres Instrument ergänzt. Ganz nach Wunsch des Veranstalters kann es sich dabei um Gesang, Trompete, Geige, Flöte, Alt-Saxophon, Tenor-Saxophon, Klarinette, Vibraphon, Klavier oder Schlagzeug handeln.
Und auch noch größere MELODY LIONS – Besetzungen sind möglich. Genauere Angaben dazu finden Sie hier.

Ganz gleich aber, ob zu zweit, zu dritt oder zu mehreren:
Wo Redebeiträge stilvoll umrahmt oder angeregte Gespräche sensibel begleitet werden sollen, sind die MELODY LIONS als kammermusikalische Jazzband bestens geeignet.

Für eine unverbindliche Anfrage nutzen Sie am einfachsten unser » Kontaktformular